Die nächste Ausbildung findet im Frühjahr 2018 statt.

Weitere Details werden in Kürze bekannt gegeben.

 

Sie können uns gerne unter info@coue.it konkatieren.

 

 

 

Ausbildung zum Dipl.

Coué-Autosuggestionsberater und -Trainer/in

 

Samstag, 29. April 2017 bis Montag,01. Mai 2017

 

im Haus der Begegnung in Schlanders,

Göflanerstraße 4, 39028 Schlanders (Südtirol)

 

mit Autosuggestionsberater und -Trainer, Mentaltrainer

Klaus Dieter Ritter

 

 

 

 

 

Kursziele

Das körperliche und seelische Wohlbefinden fördern.

Die Lebenssituation und Aufgaben besser bewältigen.

Die Leistungsfähigkeit auf jedem Gebiet steigern.

Sich selbst verändern.

 

 

 

Ausbildungsinhalte

 

Modul 1

Emile Coué - sein Leben, sein Werdegang, sein Wirken und sein überliefertes Werk.

 

Modul 2

Methoden der Suggestion: Befehle, monotones einreden; Heilansprache

Lob: Kraft für den Körper und das Gefühl

Schlafsuggestion.

 

Modul 3:

Methoden der AUTO-Suggestion: Weg / komm Methode, Schnell-Suggestion, Sonderautosuggestionen; Die Coué Zentral Formel: Besser und besser; Phobien und Ängste lösen in 2 Minuten, Methode 100, Autogenes Training.

 

Modul 4

Selbsthilfemethoden nach Dorn, praktische Heil-Behandlungen.

 

Modul 5

Mitmach-Vortrag zum Thema Autosuggestion: Die Teilnehmerinnen und 

Teilnehmer erleben die Anwendung der Methoden live mit Zuhörern, welche Probleme haben.

 

Modul 6

Wille und Vorstellungskraft, das Unterbewusstsein, Selbstheilungskräfte, Autosuggestion nach Emile Coué und deren Wirkmechanismen; Beispiele der bewussten und unbewussten Autosuggestion im Alltag und aus der Praxis. Vorversuche und Training. Anwendung der Methoden und Training der Teilnehmer untereinander.

 

Modul 7

Arbeiten mit einem Klienten, Gespräche zum Thema, Anliegen des Klienten.

 

Modul 8

Eine Rede halten. Jeder Teilnehmer hält eine kurze Rede, Ansprache. Ein Klient soll einen Vortrag halten und bedenken, dies zu können oder gut zu können. Erarbeiten der entsprechenden positiven Autosuggestionen.

 

 

Als Berater oder Beraterin

Geben Sie die erlernten Erkenntnisse im Alltag an Vorträgen, Kursen und Seminaren weiter. Führen persönliche Gespräche und Beratungen für Interessierte durch.

 

 

Die Ausbildung

Fördert das Verständnis für den Mitmenschen, für das Leben und die Welt. Zeigt neue Lehr- und Lernmethoden. Vermittelt das wirksame Leiten von Gesprächs-gruppen. Fördert die Selbsterfahrung, steigert das Selbstwertgefühl und fördert die Persönlichkeit.

 

 

Voraussetzungen

Fachspezifisch keine

Teilnahme an einem Grundlagen-Seminar oder mindestens ein besuchter Vortrag mit K. D. Ritter von Vorteil (siehe Vorträge) 

Persönliches Interesse an der Coué-Methode und an Mentaltechniken, Autosuggestionen und Affirmationstechniken für die Selbstanwendung und Anwendung an Drittpersonen.

 

 

Abschluss / Diplom:

Der Coué-Autosuggestionsberater-Trainer/in wird mit einem Diplom abgeschlossen.

Dazu müssen Sie alle Lektionen absolviert und die drei Testlektionen bestanden haben.

 

Die Übungen ersetzen nicht den Arzt oder Apotheker!

 

 

Dauer Ausbildung

1. Tag Samstag:      10.00 – 12.00 Uhr, 14.00 – 18.00 Uhr, 19.30 – 21.30 Uhr

2. Tag Sonntag:       09.00 – 12.00 Uhr, 14.00 – 18.00 Uhr, 19.30 – 21.30 Uhr

3. Tag Montag:         09.30 – 12.00 Uhr, 14.00 – 17.30 Uhr

Total 22 Lektionen à 50 Minuten, davon 3 Test-Lektionen in Theorie und Praxis

 

 

Teilnehmeranzahl:

Maximale Teilnehmeranzahl: 15

 

 

Veranstaltungsort:

Haus der Begegnung, Göflaner Straße 4, 39028 Schlanders

 

 

Information und Anmeldung:

Raphaela & Manfred Gufler unter www.coue.it, info@coue.it, Tel. 338 4846039

 

 

Anmeldeschluss:

25. April 2017

 

 

 

 

zurück zur Startseite und zum Überblick: hier klicken

weitere Termin in Schlanders: hier klicken

 

 

 

Stampa Stampa | Mappa del sito
© Raphaela & Manfred Gufler - Email: info@coue.it - Start website: 31.05.16